Fromasturias.com

Feierlichkeiten von San Mateo in Oviedo

Oviedo de Fiestas

Oviedo de Fiestas

Wenn der Sommer zu Ende geht, muss Asturias noch etwas zusätzliche Kraft reservieren, weil die Festlichkeiten von San Mateo ankommen. September in Oviedo ist purer Spaß. Für ein paar Wochen bietet die Stadt eine breite Palette von Aktivitäten. Ovente, Asturianer und Touristen mischen sich in einem festlichen Wirbelwind. Wie die Sommersonnenwende ist San Mateo die Grenze, die die Welt von der Illusion und die des täglichen Lebens trennt, das uns im Herbst erwartet.Diese 2018 werden vom 14 bis zum 23 für September gefeiert.


angesehen 31.894 mal



Die Ferien sind geladen mit Konzerte, Wallfahrten und Festivals, Kinderspiele, Humor, Folklore, Stierkampfmessen, Feuerwerk, Sportwettkämpfe ... Obwohl das offizielle Programm der Feierlichkeiten normalerweise im September von 15 zu 21 läuft, dauert die Party mehrere Tage und beginnt früher. Und obwohl es sich im historischen Zentrum der Stadt konzentriert, werden die Freude und der Wunsch nach Spaß auf alle Orte von Oviedo übertragen.

In den 80 Jahrenund nach einer allmählichen Entwicklung der profanen Ereignisse in der Entwicklung der Partei wurde die Form des San Mateo geschaffen, die wir heute kennen, als wir einen Teil der Feierlichkeiten auf die Straße verlagerten, damit das Publikum die Natur auf kontinuierliche Weise genießen konnte. Heutzutage werden die Plätze der Altstadt vorbereitet, um die schon berühmten zu beherbergen chiringuitos und musikalische Darbietungen und Theater auf der Straße werden verbessert. Die Terrassen und Stände erwärmen die Atmosphäre und tragen dazu bei, die unermüdlichen Matineos wieder zu stärken. In der Mitte der Stadt, und besonders in seinem historischen Zentrum, wird San Mateo eine Party, um zu genießen und zu Fuß zu leben. Das "Movida" ist auf der Straße, es wird sowohl in der Nacht als auch am Tag um die Strandbars und die Aufführungen gelebt.

Die musikalischen Shows Sie haben vielleicht die größte Rolle, und sie finden an Orten statt, wo unterschiedliche Geschmäcker willkommen sind. In der Plaza del Uguas, In der Feijoó Platz Konzerte finden statt, in der Cathedral SquareBei freiem Eintritt erfreuen die Musiker von Jazz, Flamenco, Folk, kubanische Musik und die herausragendsten Künstler der Musikszene unseres Landes alle, die sich in der Umgebung versammeln. Es ist eine gute Gelegenheit, bei einem Drink Musik zu hören.

Einer der wichtigsten Tage von San Mateo ist Der Tag von Amerika in Asturien. Der asturische Emigrant hat der 19 von September eine Show zu seinen Ehren. Der traditionelle Umzug wird stilvoll und im großen Stil gefeiert. Der Morgen ist in Musik gekleidet und bunt mit folkloristischen Gruppen und Fanfaren aus der ganzen Region. Am Nachmittag läuft eine Kavalkade voller Wagen und Folklore aus Kuba, Kolumbien, Mexiko, Brasilien, Argentinien ... durch die Hauptstraßen der Stadt. Die Bürgersteige sind mit der Öffentlichkeit überfüllt, ebenso wie die Balkone; und die Passage der Kavalkade hinterlässt eine Spur von Konfetti und Serpentinen. In dieser Parade fehlt kein Jahr die beliebten «Haigas»: prunkvolle und alte Autos, die in den Straßen von Oviedo fahren. Dies sind Prototypen, wie sie der asturische Emigrant erworben hat, um seinen neuen Wohlstandszustand bekannt zu machen. Als der diensthabende Verkäufer ihn fragte: "Was für ein Auto wollen Sie?", Antwortete der Inder - der Legende nach -: "Das größte, das es zu tun gibt."

Der Tag von Amerika in Asturien wurde seit 1950 gefeiert und ist ein erklärte Urlaub von nationalem touristischem Interesse. Neben Schwimmern, folkloristischen Gruppen und luxuriösen Autos werden in Oviedo an diesem Tag Menschen aus allen Ländern Amerikas zu Besuch kommen. In der Kiste der Behörden fehlen nie die Vertreter und Delegationen der amerikanischen Länder.

Tag von Amerika in Asturien

Die 21 vom September, großer Tag von San MateoFrüher haben alle auf der Straße gegessen: Parks, Felder und Gärten. Man isst das "Bollu Preñau", ein sehr asturisches Produkt, das nichts anderes ist als ein mit Chorizo ​​gefülltes Brot. Beim gemeinsamen Kochen lässt der letzte sein ganzes Fett im Brot. Das Bollu wird mit einer Flasche Wein getränkt und in Gesellschaft von Freunden und Familie genossen. Sie sind auch Tradition an diesem Tag «les paxarines», Figuren aus Mehl, Eigelb und Safran, die angeblich Häuser vor Stürmen schützen sollen.

Dieser Tag, der offizielle Abschluss der Feierlichkeiten, findet in der Nacht von das Feuerwerk. Alles ist spektakulär. Diese Veranstaltung fand zum ersten Mal bei 1920 statt. Es findet im Inverno Park statt und wird seit Jahren von mehr als 100.000 Zuschauern gesehen.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.3606033 Länge: -5.8449197
Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

Hinterlassen Sie einen Kommentar

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Anzeigen zu personalisieren