Fromasturias.com

Nacht von San Juan in Ribadesella

Das brennendste Lagerfeuer

  • Video abspielen

Das brennendste Lagerfeuer

Eine magische und unvordenkliche Nachtdas von San Juan, das in dieser Stadt jedes Jahr eine Vielzahl von Anhängern hinzufügt. Und es gibt nur wenige Gelegenheiten, zu denen wir den Kalender eines Jahres haben, in dem die Konvention dem weniger konventionellen Ritus freien Lauf lässt. Der Ritus der Sommersonnenwende ist eine ewige Nacht der Menschheit, zu der das Christentum einen heiligen Familiennamen gebracht hat: San Juan.



Ribadesella rühmt sich der Beleuchtung das größte Feuer in der Nacht von San JuanDie eine, die mehr Holz ansammelt, die eine, die länger braucht, um zu löschen, und die eine, die folglich umso mehr erhitzt wird.

Birne in Ribadesella, San Juan ist viele Dinge gleichzeitig. Es ist eine künstliche Insel auf der SellaEin riesiger Tisch aus Erde und Gras mit Tischdecken, Apfelwein, Dudelsäcken und einem riesigen Lagerfeuer, das nachts pünktlich aufleuchtet und 12 zusammenbringt mehr als 3.000 Menschen der gesamten östlichen Region. Alle schaffen die beste Entschuldigung von einem erwarteten Übergang und sozial angenommen, die mit der Ankunft von gutem Wetter stattfindet. Die Feier ist somit ein assoziativer Akt, der einen Ritus des scheinbar Atmosphärendurchganges vorangeht, und eine große Mehrheit der Familien und Banden sind willin Art Waffen, die die Nachbarschaft machen zugewiesen: Gespräch, Paellas, Fleisch vom Grill, anspruchsvolle Menüs in anderen Fälle, etwas Kaffee am Ende, ein paar Tropfen Schnaps, oder besser gesagt, ein culin und ein paar andere später.

San Juan ist aber auch ein "Prau Misteriosu", ein Kontinent mit prädisponierenden Körpern und Aromen spöttischer und profaner Geist Asturiens. Tanzen am Lagerfeuer, trinkt Apfelwein, Abendessen überschwänglich und begleitet die Musik von Herkunft gleich -da in der Reihenfolge, dass dieser circumstances- anderes assoziatives Gesetz gegeben, aber dieses Mal, um das Überleben der Seelen der Natur verbunden. Der Mensch ist nur ein Teil mehr, ohne Hegemonie, wie es unter Animismus war. In der berbena, die nach dem Brennen stattfindet, verbleibt in der Luft eine bestimmte Ahnen-Note, die sie unverwechselbar und flüchtig macht, wie die Nacht selbst.

Die kürzeste Nacht des Jahres geht sogar noch schneller in Ribadesella dank dieser kulinarischen und Nachteule jira in denen Zelte und Strandbar improvisierten mit Permissivität und folixa zu leben. Whistling bei diesen Event Geistern in der Mitte der Konvention, kommt das Ritual und bis in die frühen Morgenstunden in den Gesprächen bleiben, läuft noch Cidre und bringt wesentliche magische Flammen fühlt sich immer noch.

Nur Temperaturen bei gleichzeitig abnehm das Feuer stirbt, und Feuchtigkeit Sella immer ereilt das Gehäuse, macht das Ende der kürzesten Nacht und in der Dämmerung, ist für die mehr gewagt.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.4604416 Länge: -5.0656199

Ihre Kommentare

Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig
Interessant in der Nähe hier
Ferienwohnungen El Picu 7

Ferienwohnungen El Picu 7

0,33 km entfernt Unsere sechs Apartments wurden 2014 neu renoviert und mit allem Komfort ausgestattet, damit Sie sich wie zu Hause fühlen können. Es gibt 6 Apartments mit unterschiedlichen Kapazitäten (2/3/4/5 und ...
Nakel Abenteuer

Nakel Abenteuer

0,33 km entfernt Nakel Aventura ist ein Unternehmen, das sich der Durchführung von Abenteueraktivitäten, Schulungen und der Organisation von Veranstaltungen auf absolut sichere, unterhaltsame und professionelle Weise widmet. Nehmen ...
Tito Bustillo Felskunstzentrum

Tito Bustillo Felskunstzentrum

0,29 km entfernt Die Tatsache, dass jeder Interessierte diesen Steinschatz an jedem Tag des Jahres entdecken kann, macht das Zentrum zu einem virtuellen Zugang zu einer Höhle, die aus Naturschutzgründen ...
Tito Bustillo Höhle

Tito Bustillo Höhle

0,32 km entfernt Ribadesella war eine der Wiegen der paläolithischen Zivilisation in der Welt, mit Generationen und Generationen von Männern, die an der Mündung der Sella aufwuchsen und sich vermehrten. EIN ...
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Datenschutzerklärung