Mit der Favoritenliste können Sie Ihren besten Reiseführer erstellen
Fromasturias.com
Höhle von Tinganón

Höhle von Tinganón

Das Abenteuer von Tinganón

Höhle von Tinganón

Das Abenteuer von Tinganón

Dem Eingang der Höhle in der Stadt Llovio, Ribadesella, geht eine üppige Landschaft voraus.


Wir steigen durch einen dichten Wald auf und auf unserer Reise tauchen nach und nach die Steinformationen auf. Mitten in der Vegetation und bereits in der Nähe der Höhle gingen wir durch eine Ausdehnung mittelgroßer Steine, eine riesige Kalksteinwiese, die von der Virulenz spricht, die das Wasser des Tinganón in Zeiten der Flut erreichen kann. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Fluss diese Steine ​​außerhalb der Höhle herum abgelagert Ein blindes und tiefes Tal, das immer noch voller Hain ist.

Weiter wird das Roquedal steiler und steiler. Sie sind große Blöckeunverhältnismäßige Schritte, um den riesigen Eingang zur Tinganón-Höhle am Nordhang zu erreichen. Dieser steile, schluchtartige Zugang führt zu unserer ersten bemerkenswerten Anstrengung. Wir steigen und wir vermuten bereits, dass das Abenteuer verspricht und das Die spektakuläre Natur des Tinganón wird eine große Belohnung sein.

Vom Eingang, Das Überqueren des Berges erfordert ein Minimum an Sicherheit und angemessener AusrüstungAus diesem Grund ist es am besten, auf die Hilfe der zurückzugreifen Abenteuer Unternehmen Der Fläche. Mit dieser zusätzlichen Hilfe kann sich jeder, der kein Experte für Höhlenforschung ist, dieser Herausforderung stellen und die weniger bekannten Gebiete des Berges im Detail bewundern: seine Eingeweide.

Wir werden bereit sein, mit Helmen, Hartmetallausrüstung und Neopren-Wetsuits durch den Helm zu gehen. Tal von PemeEin Ort, den wir erreichen werden, sobald wir die Sierra de Escapa überschritten haben.

Wie ist die Tour durch die Tinganón-Höhle?

Die Hin- und Rückfahrt dauert zwischen zwei und drei Stundenund von Anfang an lässt es Sie nicht gleichgültig. Die spektakulären Dimensionen des Eingangs, der Stalaktiten und Stalagmiten, die grüne Blattigkeit, die in die Höhle selbst eindringt ... die Vision von all dem macht die erste halbstündige Reise den Berg hinunter lohnenswert.

Von Anfang an haben wir auch entdeckt, dass die Höhle durch ihre zwei großen Zugänge, wie z zwei riesige Fenster weit geöffnet, was in vielen Bereichen der Fahrt spürbare Luftströmungen verursacht.

Der Wasserlauf Im Inneren befindet sich ein weiteres Markenzeichen des Tinganón. Obwohl die Strömung bei Regenwetter viel größer ist, Wasser begleitet uns den ganzen Weg und es wird uns helfen, uns von der Anstrengung zu erfrischen. Viele der engen Korridore, die zwischen den Höhlenwänden verlaufen, erreichen eine bedeutende Wassertiefe. Wir werden auch Wasserfälle sehen und nach unten rutschen kleine Folienwir werden durchgehen Tunnel und wir werden entdecken Seen drinnen.

Insgesamt werden wir uns stellen eine kleine Unebenheit, nur 65 Meter entlang seiner Kilometer von Reisen. Die Höhle steigt auch irgendwann ab, aber die Höhe ihres Daches ist fast immer konstant: ungefähr 50 Meter hoch. Soweit die Breite, in der Mehrheit der Passage entspannt, wird es in Betonpunkten schmal, Kanäle, die in diesem Fall den Meter oder die zwei Meter zur Breite nicht überschreiten.

Wir werden auch Klettern üben die letzte Strecke, um ein überwältigendes Panorama vom Ausgang zum Tal zu erreichen. Wir sehen einen Bogen von etwa 60 Meter Höhe. Eine Dimension, die der Breite dieser enormen natürlichen Perforation ähnlich ist, in der sie beginnt, die Außenvegetation zu dominieren, die durch alle Risse schleicht, in der Begierde dieses kleinen Gebirgszuges, um die Türen zu seinen Karstinnenräumen zu schmücken.

Geh ins Ausland Es erfordert mehr Sorgfalt, denn der letzte Abschnitt ist eng und rutschig.

Empfehlungen der Tinganón-Route

Eine Reihe von Empfehlungen muss berücksichtigt werden: Das Überqueren des Berges erfordert ein Minimum an Sicherheit und angemessener Ausrüstung - Bergbekleidung und Schuhe, Wasser, Taschenlampen ... - deshalb ist es am erfolgreichsten, auf die Hilfe von zurückzugreifen Abenteuer Unternehmen der Gegend und genießen Sie einen Tag ohne Schrecken.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.4364662 Länge: -5.0386047

Ihre Kommentare

Interessant in der Nähe hier
La Chopera Restaurant

La Chopera Restaurant

1,37 km entfernt Im La Chopera Restaurant füttern wir seit 1963 mit bester Qualität und mit einer freundlichen Behandlung. Wir haben Gerichte aus der Gastronomie der Region sowie traditionelles Essen ...
Landhotel La Chopera

Landhotel La Chopera

1,37 km entfernt In der östlichen Region Asturiens und an einem strategischen Punkt zwischen den beiden Touristenstädten schlechthin gelegen, befindet sich das Hotel Restaurante la Chopera. Unsere 11 Zimmer ...
Los Serranos Brennerei

Los Serranos Brennerei

1,47 km entfernt Wir sind ein Unternehmen mit einer langen Tradition, das sich seit mehr als einem Jahrhundert der Herstellung und dem Verkauf von Spirituosen und Spirituosen widmet. Wir haben von unseren Vorfahren das Privileg eines ...
Arra Strand

Arra Strand

2,72 km entfernt Neben seinen Tugenden zur Entspannung hat dieser Felsenstrand auch einen außergewöhnlichen wissenschaftlichen und landschaftlichen Wert. Eingebettet in eine authentisch ländliche Umgebung, frei von ...
Siehe Video von La Cuevona de Cuevas del Agua
Die Cuevona de Cuevas del Agua

Die Cuevona de Cuevas del Agua

2,82 km entfernt Die Cuevona de Cuevas del Agua (nicht zu verwechseln mit der Cuevona de Ardines, einem Felsstein in der Nähe von Tito Bustillo) ist eines der wenigen weltweiten Beispiele für ...
Glutenfreie Ferien Asturien

Glutenfreie Ferien Asturien

3,25 km entfernt Ribadesella ist zu einem dieser glutenfreien Reiseziele geworden, mit denen Sie einen Urlaub ohne Rückschläge verbringen können. Ribadesella celiacs ist ein Gemeinschaftsprojekt der ...

Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Genau
Datenschutzerklärung