0 0 Artikel - 0,00 €
Fromasturias.com

Klassischer Cyclo-Tourismus Lagos de Covadonga

Butt-Rad-Tourismus

Klassischer Cyclo-Tourismus Lagos de Covadonga

Butt-Rad-Tourismus

Von 1989 wird diese bevölkerungsreiche Radtour gefeiert, die zu einem Maßstab des Nationalsports geworden ist und durch die berühmten Besteigungen des professionellen Radsports unterstützt wird. Das Datum ist variabel, wird aber normalerweise am vorletzten Wochenende des Monats Mai festgelegt. Die Laufleistung übersteigt die 100-Kilometer. Der Test ist in der Schaltung von Cycling to Fund und Circuit of Spain Great Fund und Half Fonds enthalten. In 2019 wird es das 8 von Juni sein.

Fotografischer Bericht des Navastur Cycling Club.


angesehen 13.327 mal



Die Radtour "Klassische Seen von Covadonga" ist eines der schönsten Sportereignisse in Kantabrien. Mit fast 2.000 teilnehmendenDie Schlange ist unendlich bunt und sowohl für die Teilnehmer als auch für die Öffentlichkeit ist der Tag auf allen Ebenen lohnend. Für einige, die auf das Fahrrad steigen, nehmen Sie an die einmalige Gelegenheit, sich einer der mythischsten Prüfungen des Radsports zu stellen. Für andere ist die Öffentlichkeit eine ebenso außergewöhnliche Gelegenheit, um Zeuge zu sein eine ununterbrochene Mannschaft, die größte in Spanien, die im Laufe des Tages die Landstraßen des Oriente de Asturias mit Farbe und massiven Anstrengungen füllt.

Zeuge zweitausend Radfahrer In einem kontinuierlichen Gehen und Kommen ist etwas Außergewöhnliches. Die Seen werden hier zu einer mythischen Ebene für Fahrradfans, die aus ganz Spanien und dem Ausland kommen. Die am meisten Vorbereiteten verbringen weniger Zeit, einen großen Teil fast den ganzen Tag, aber hier ist es wichtig, einen Traum zu krönen und zu erfüllen.

Sei ein Teil von Cangas de OnísAdresse Arriondas, und von hier aus können Sie bis zum Ende durch den nationalen 634 fahren Ribadesella Km. 23,5. Dann setzt sich der Marsch durch die As-263-Adresse fort Llanes bis zur Ankunft in der Hauptstadt der Gemeinde, Km. 51 des Tests, wo die erste Erfrischungsstation gelegen ist, um wieder Kraft zu gewinnen. Von hier mit der LLN7 Richtung Pancar, Parres und Alto de la Turnería km. 62,5 Letztere ist ein Hafen von dreieinhalb Kilometern, von denen die letzten zwei Prozentsätze haben, die 12% erreichen. Von hier kommt eine lange Abfahrt von 9 Km, mit etwas gefährlichen Kurven bis Aus Mere, Km. 71,5. In dieser Stadt ist es mit der As-115 Straße verbunden, bis die Alto de la Robellada Km. 78. Biegen Sie rechts ab, Straße As-114, steigen Sie wieder nach Soto de Cangas Km. 93,8. Überqueren Sie die As-262-Straße bis Covadonga Km. 100 und Seen von Covadonga wo der Test nach beendet wird 112 km von hartem Peeling.

Eine Route, die vom Meer zu den Bergen führt und voller Schönheit ist. Der Aufwand wird durch diese Landschaft, die nur für das Fahrradfahren geeignet ist, reichlich kompensiert.

Ein Tag, an dem es reichlich gibt die Förderung von treuen Straßenrand oder die tausend und einer Geschichte in verschiedenen Abschnitten oder Avatare und Einzelpersonen Chronik der Läufer, die es einfach und bekämpfen die Strecke in der Gesellschaft von Freunden oder Kampf nehmen wählen für die beste Bewertung, so dass das Gummi in einem kontinuierlichen Schaukel, zurückfallen und dann zu einer fortgeschritteneren Gruppe zurückkehrt, auf jeden Fall Abgenommen oder den Turbo für die stärksten auf der Jagd setzen. Und in der Mitte Pajarillas und monumentalen Pájaras, und erstreckt sich über fast allein zu treten (obwohl dies außer auf den Kopf gehen für diejenigen unmöglich ist), und falsche Finten und Änderungen von Tempo und etwas Witz dazwischen, wenn unsere Lungen ermöglichen es uns, . Jemand zögert, uns in der Huesera zu überholen, und ist weit davon entfernt, nervös zu werden wir kontrollieren unsere Pulsationen, denn hier kommt es am wenigsten auf das Podium an. Es geht einfach darum, sich in unserem eigenen Zustand gut zu fühlen, eine gute Etappe zu machen, unsere Zeit im Singular zu genießen, für uns selbst am normalsten zu sein und im guten oder schlechten Wetter einem Radfahrer ein Gesicht zu geben. dieser festgesetzte Tag. Ein besonderer Tag, an dem wir uns entschieden haben, unsere Leidensfähigkeit zu testen.

Damit der Tag außergewöhnlich ist, la organización Er setzt alles seinerseits ein und bietet Radfahrern den besten Service. Die Sicherheit im Straßenverkehr wird von der Guardia Civil Guard garantiert, und die Organisation scheitert auch nicht an den zahlreichen Kreuzungen und Kreuzungen, wo immer Mitarbeiter den Verkehr unterbrechen und die Route signalisieren. Es ist nicht weniger vorsichtig Pannenhilfe für diejenigen, die Unvorhergesehenes erleiden oder leiden. Die Erfrischungen sind großzügig. Und schließlich sind die Einrichtungen in Cangas de Onís, die den Läufern nach Abschluss des Tests zur Verfügung stehen, einer professionellen Prüfung wert. Es gibt kein Jahr, in dem sich Rendezvous-Radfahrer zum Zeitpunkt der Abfahrt nicht treffen oder eine Hommage an nationale Radsport-Namen veranstalten. Für all dies ist dieser Klassiker der Seen von Covadonga einer der konsolidiertesten Märsche des nationalen Panoramas.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.3485641 Länge: -5.1270642

Information:

Strecke: 112 Kilometer.
Die Organisation stellt den Begleitern der Läufer einen kostenlosen Bus zur Verfügung, der fünf Minuten nach Beginn des Rennens von Cangas de Onís abfährt und sich später verschiedenen Punkten der Route nähert, um dem Verlauf des Marsches zu folgen.

Alle Informationen und früheren Inschriften in www.cctnavastur.es

Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

Hinterlassen Sie einen Kommentar

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Datenschutz