Fromasturias.com

Das Barjola-Museum

Ein Raum für Künstler

Das Barjola-Museum

Ein Raum für Künstler

Das Museum Barjola ist ein kulturoffenes Zentrum, in dem zeitgenössische Kunst geschätzt wird immer relevante Expositionen von aktuellen Künstlern. Dank einer durchdachten Planung wird es hier mit dem Gewicht bekannter Künstler mit dem aufstrebenden und immer reichen Universum neuer Figuren kombiniert. Im Erdgeschoss beobachten wir eine klare Vorliebe für moderne Skulptur. In diesem Museum gibt es eine Balance zwischen Plastik und Fotografie mit modernen Videoinstallationen und neuen künstlerischen Ausdrucksformen.


angesehen 9.606 mal



Ein Gleichgewicht, das durch den Einfluss von Juan Barjola, deren Farben, stark chromatisch und voller Vitalität, diesen Räumen die Note eines unsterblichen Werkes geben. Derselbe Künstler gibt diesem Museum seinen Namen.

Das Museum Barjola zeichnet sich unter dem malerischen Dach dieses großen Künstlers durch sein hohes Niveau seiner Ausstellungen aus und seine Hauptaufgabe besteht darin, die Kunst in diesem Fürstentum Asturien wiederzubeleben. Es bietet Solvent Grants und zeigt auch eine exquisite Sorgfalt für seine Publikationen. Es ist ein Leitartikel für andere Zentren derselben Art. Sein künstlerische Bibliothek verdient einen ruhigen Besuch.

Der Sitz dieses Zentrums ist einer der Hauptvertreter in Bezug auf die barocke Architektur in Gijón. Es wurde im Jahr 1676 fertiggestellt und ist seitdem als historisches Denkmal der Dreifaltigkeit (Artistic Historical Monument) bekannt. Derzeit gehört dieses Gebäude zur Bank «Cajastur» und hat zwei architektonische Abteilungen: den Hauspalast der Familie Jove-Huergo und die Dreifaltigkeitskapelle. Auf dem Gesicht dieses Palastes finden wir eine Barockfront, den Jupiterschild und den Glockenturm.

Drei Etagen sind gewidmet der die Ausstellungen seit der 16th September von 1988 dank der Verstärkung der Regierung des Fürstentums Asturien esta und die Spende des Malers Juan Barjola gegeben, ITS Es öffnen konnte Türen ein Zentrum zeitgenössischer Kunst. Im Inneren sehen wir den Kontrast zwischen den klaren Räumen und dem modernen, der Kapelle angeschlossenen Gebäude mit der gleichen Struktur dieses Tempels. Dies wurde respektiert und wird normalerweise als zentraler Raum für die relevantesten Stücke jeder temporären Ausstellung verwendet. Die Kapelle ist berühmt für ihr Gewölbe und die Apsis mit einer Kuppel, die mit Reliefs geschmückt ist, in denen die vier Evangelisten dargestellt sind.

In 1985 der Maler Juan Barjola gab zwei Schenkungen an das Fürstentum Asturien, eine für das Museum der Schönen Künste und eine für das Museum, das seinen Namen trägt. In 1987 wird er Adoptierter Sohn von Asturias und in 1994 Adoptierter Sohn von Gijón genannt. Die Spende umfasst 104-Werke zwischen 1950 und 1988. In dem Museum, das seinen Namen trägt, gibt es ein ständige Exposition von einigen seiner Werke, die repräsentativsten seiner Karriere: Stierkämpfe, Geburtsstuben, Vorstädte, erotische Themen, Köpfe und Schädel, Hunde ... in einem Stil, der von rein abstrakten Kunststoffen zum Expressionismus geht. Seine Bilder verbergen dramatische Bedeutungen, Ironie und Sarkasmus, die schließlich auf dem surrealen Feld entstehen. Sein soziales Engagement spiegelt sich in seinem Versuch wider, die gesellschaftliche Degeneration zu bezeugen: Krieg, Elend, Vorstädte, politische und soziale Unterdrückung.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.5440598 Länge: -5.6639028

Information:

Ort:
c / Trinidad, 17
33201, Gijón

Kontakt Telefon: 985 357 939

Mehr Informationen: Das Barjola-Museum

Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

Hinterlassen Sie einen Kommentar

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Anzeigen zu personalisieren