La Vega de Orandi

Auf der Suche nach der heiligen Quelle

Wir machten uns daran, diese eindrucksvolle Route des heiligen Ortes Covadonga in der Nähe der Höhle von La Santinavon dem aus ein spektakulärer Wasserfall von Orandi ausgeht, spektakulärer je nach Jahreszeit, in der wir uns befinden; und in deren Rückstau die Gebete und Wünsche der Gläubigen durch das Werfen von Münzen betoniert werden.

Die Absicht dieser Route ist Besteige Mount Auseva auf der Suche nach dem Wasser, das den Wasserfall dieses Totemgebets speist.


angesehen 18.559 mal



Folge dem Kurs von der Brunnen von Covadonga, die zwischen Abgründen unter dem Monte Auseva verloren ist, zwingt uns zu einem kleinen Umweg, um den genauen Punkt zu finden, wo das Wasser geheimnisvoll in den Berg eindringt.

La Vega de Orandi Es ist einer dieser magischen Orte der asturischen Orographie. Der Name ist evokativ und bezieht sich letztendlich auf ein nahe gelegenes Arcadia. Der gleiche Name von Orandi schwingt in den Felsen der Picos de Europa mit, die vom Fluss Deva durchzogen sind, was etymologisch die Personifizierung von Wasser in der himmlischen Göttlichkeit desselben Namens voraussetzt. Wasser, das heilt, belebt, belebt, reinigt, reinigt und keimt. Und neben dem Fluss Deva der Berg Auseva, vielleicht von der vorrömischen Wurzel: "Berg auf dem göttlichen Wasser".

Der Ausflug ist eine Art Spaziergang durch die Landschaft bei Covadonga, hat keine großen Höhenunterschiede zur Folge und erstreckt sich nicht über vier Kilometer. Um den Anfang der Route zu erreichen, müssen wir von der Wallfahrtskirche die Straße nach Los Lagos fortsetzen. In der Kilometer 3 wir finden uns mit einer breiten Kurve, rechts davon ein Teil in einem guten Zustand von etwa 2 Meter Breite. Dies wird unser Ausgangspunkt sein, genannt Moferos.

Am Anfang ist der Weg gepflastert und aufsteigend und verläuft zwischen natürlichen Hecken aus Haselnussbäumen, Dornen und Mischwäldern. Ein paar Meter vor dem Bastañar-Schafstall finden wir auf unserem Weg ein Bullauge, durch die wir gehen müssen. Zwischen Bastañar und Les Llaceries, einer zweiten Herde, verläuft die Straße in gutem Zustand mit etwa 2 Meter Breite und fast vollständig gepflastert. Hier der Wald es ist mit Holly, Esche, Kirsche gefüllt. Es gibt auch vereinzelte Exemplare von Buche und eine große Menge von Gestrüpp.

Als wir in La Campera Les Llaceries ankamen, überquerten wir die kleine Wiese in westlicher Richtung und ließen den Brunnen rechts und den Weg von Collado Argonal auf der linken Seite zurück. Die Straße wird zu einem schmalen Pfad mit viel Stein und einem leichten Anstieg, der zum Collado Jou los Cestos führt. Vom Hügel führt der Weg durch einen Buchenwald und wendet sich nach Süden. Wir erreichen "La Cueñe" Les Porciles, von wo aus wir den Retortoriu-Wald, einen Buchenwald von großer Bedeutung, beobachten können, und wir beginnen in südlicher Richtung in Richtung eines natürlichen Weidegebietes, das Pandal, abzusteigen. An diesem Punkt beginnt es in westlicher Richtung in Richtung des Flusses Les Mestes - Orandi hinabzusteigen die Vega das hat eine Reihe von Hütten für Nutztiere, Ställe und Mähwiesen.

Diese Vega ist ein Traumort berauschender Stille, den wir ohne viel Aufwand erreicht haben. Wenn wir weiter ein Stück nördlich (rechts) dem Bach folgen, erreichen wir die Höhle, in der das Wasser verschwindet, um in Covadonga zu sprießen, von wo wir links sind und wohin wir zurückkehren werden, sobald wir uns gesättigt haben uralte Ruhe dieses Ortes.


Gesamtstrecke: 8322 m
Max Erhebung: 728 m
Mindesthöhe: 219 m
Gesamtaufstieg: 771 m
Gesamtabstieg: -745 m
Gesamtzeit: 03: 48: 44
Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

a4,89 km
Camping CovadongaCamping Covadonga
Camping Covadonga befindet sich in Soto de Cangas, 5 km von Covadonga und 12 km von der P ...
a5,31 km
Hotel La Casona de AbamíaHotel La Casona de Abamía
Ländliches Hotel mit Charme auf einem 7000 m2 großen Bauernhof in einer natürlichen ...
a5,81 km
Haus des Dorfes Heredad de la CuesteHaus des Dorfes Heredad de la Cueste
Von Heredad de la Cueste aus genießen Sie den besten Panoramablick auf das Nichtgesicht ...
a6,30 km
Rincón de San Martín WohnungenRincón de San Martín Wohnungen
Rincón de San Martín befindet sich auf der Spitze eines kleinen Hügels mit ...
a7,64 km
Les Vegues WohnungenLes Vegues Wohnungen
Die Touristenapartments Les Vegues befinden sich in der Stadt Sames (Amieva), nur ein ...
a0,20 km
Covadonga, das Heiligtum von AsturienCovadonga, das Heiligtum von Asturien
Covadonga hat auch viel historische Höhe. Eine seiner legendärsten Dimensionen ist eine ...
a4,46 km
Der Gamoneu-Käse
Seine gastronomische Wiege befindet sich im Herzen des Nationalparks der Peaks ...
a4,89 km
Zoo der GranderaZoo der Grandera
In Cangas de Onís finden wir einen Naturpark, der auf die einheimische Fauna der ...
a6,59 km
Seen von CovadongaSeen von Covadonga
Wir fühlten uns für eine Weile wie richtige Monarchen und fragten uns, wie wir zu ...
a6,73 km
Die PastorenparteiDie Pastorenpartei
Die Pastor's Party, die jedes Jahr Ende Juli im Vega de Enol stattfindet, ist ...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • In der Umgebung

Covadonga, das Heiligtum von Asturien

Covadonga, das Heiligtum von Asturien

Covadonga hat auch viel historische Höhe. Eines der legendärsten Levels ist eine beispiellose Leistung, ein ...
Hotel La Casona de Abamía

Hotel La Casona de Abamía

Ländliches Hotel mit Charme auf einem 7000 m2 großen Grundstück in einer natürlichen Umgebung von großer Schönheit mit ...
Haus des Dorfes Heredad de la Cueste

Haus des Dorfes Heredad de la Cueste

Von Heredad de la Cueste aus genießen Sie den besten Panoramablick auf die Nordwand der Picos de Europa und die ...
Mirador de Urriellu Wohnungen

Mirador de Urriellu Wohnungen

Das Hotel liegt im ländlichen Zentrum von Poo de Cabrales, am Fuße des Picos de Europa, und bietet eine privilegierte Aussicht ...
Rincón de San Martín Wohnungen

Rincón de San Martín Wohnungen

Das Rincón de San Martín befindet sich auf einem kleinen Hügel mit unvergleichlichem Blick auf die Picos de Europa in einem ...
Dorfhaus Balcón de los Picos

Dorfhaus Balcón de los Picos

Traditionell restauriertes asturisches Landhaus mit herrlichem Blick auf die Picos de Europa und den Naranjo de Bulnes. Es findet ...