Ein "übernatürlicher" Strand: Peñarronda

Strand der Westküste von Asturien. Ein Naturschatz, der unbemerkt bleibt, wenn man ihn von den Höhen der nahen Landzungen aus betrachtet. Am Strand entdeckten wir seine Dunar sitema und lagunar Dola an der Mündung des Flusses mit Vegetation embryonaler und weißen Dünen, in denen einige Arten im Regionalkatalog von gefährdeten Arten Flora Asturiana enthalten sind. Es ist der einzige Ort im Fürstentum, in dem die Anwesenheit von Malcomia littorea (vom Aussterben bedroht) bekannt ist. Auch andere Meerestiere wie Medicago, Otantkus maritimus und Pancratium maritimum, die erregt Botanikern vorhanden sind.


angesehen 42.801 mal



Der Strand von Peñarronda, in den Grenzen der Räte von Castropol und Tapia, ist eine große Fläche, von der Natur gründlich vorbereitet, damit der Mensch unter anderem Surfen und Drachen genießen kann. Es ist ein windiger Strand mit mäßigen Wellen und ist sehr förderlich für beide Hobbys. Am rechten Rand, unterhalb der Steilküste der Kirche von San Lorenzo, befindet sich ein Bereich, in dem man Wellen fangen kann. Es ist ein Gebiet von gefährlichen Strömungen für das Bad, aber perfekt für Liebhaber dieses Sports. In seinen Gewässern werden auch Windsurfen, Rudern und Sportfischen geübt.

Allerdings ist die größte Attraktion dieses großen Strand 600 Meter Länge und etwa 300.000 Quadratmeter Oberfläche ist zweifellos seine hoher ökologischer Reichtum. Unter seinen faunal Werten unterstreicht die übliche Anwesenheit von Tierarten wiederum protektionistischen Katalog der asturischen Fauna wie der Austernfischer (Haematopus ostralegus), die Shag (Phalacrocorax Aristotelis) und die Fischotter (Lutra Lutra). Nicht zuletzt zeichnet sich die Einzigartigkeit ihrer geologischen Formationen aus.

Für all diesem Gerede über ein Naturdenkmal mit seinen eigenen Namen: Peñarronda Strand, der sich von Las Meninas, östlich von Punta del Corno, nach Punta de A Robaleira, den Strand im Osten geschlossen wird. Das Set ist wie eine Muschel geformt und praktisch in der Mitte, dominiert diesen Ort wie ein unerschütterlicher Ausguck das Castelo, eine kreisförmige Klippe, die von einem Tunnel durchbohrt wird. Von diesem großen Felsen hat der Strand seinen Namen: "Round Rock".

Das Gehen zu diesem Felsen und zu anderen, die zur Oberfläche auftauchen, kann einen fast spirituellen Spaziergang bilden. Wenn man an diesem Strand spazieren geht, vor allem außerhalb der Sommersaison, und die Fußspuren unserer Schuhe in der Unermesslichkeit dieses Ortes hinterlässt, können wir unseren Status als Entdecker der Welt ausüben.

Und wenn Sie zu Naturdenkmälern förmigen Strand gefehlt haben, ein paar Kilometer entfernt, in der Nachbargemeinde Navia, können Sie einen anderen Strand mit Ursprungsbezeichnung genießen besuchen Sie bitte auf den folgenden Link klicken: Frejulfe Strand.


Koordinaten Breite: 43.5530891 Länge: -6.9977760

Information:

Peñarronda und mit Bezug Casariego Tapia des N-634 weiter in Richtung der Brücke von Santos zu erreichen; camibo Sinn Vegadeo, kurz vor der Brücke zu erreichen, können Sie auf einer Straße rechts abbiegen zweiten unmarkierte Ordnung, die direkt zum Strand führt oder Richtung Vegadeo zu ändern, auf der N fort -640 für, ein paar Meter später, nach rechts abweichen und mit dem vorherigen Weg verknüpfen.

Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

a3,42 km
Navalin WohnungenNavalin Wohnungen
Die Navalin Apartments verfügen über kostenfreies ...
a4,46 km
Touristenwohnungen Playa de TapiaAptos. Touristen Tapia Strand
Moderne, funktionale und komfortable 3-Schlüssel-Touristenwohnungen, ...
a4,60 km
Als Tapias Tourist ApartmentsAls Tapias Tourist Apartments
Unsere Philosophie: ein Ort zum Leben und Genießen der Freizeit sein, ein Ort ...
a4,84 km
Hotel La CuestaHotel La Cuesta
Komm und triff uns. Wir sind nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Darüber hinaus ist das Hotel ...
a5,50 km
Ländliche Wohnung CasanovaLändliche Wohnung Casanova
Die Casanova Landwohnungen befinden sich in Tapia de Casariego, sie bieten uns ...
a0,08 km
Strand von MexikoStrand von Mexiko
Obwohl Mexota Beach offiziell kein FKK-Strand ist, war es ein Punkt von ...
a3,89 km
Die Eo-MündungDie Eo-Mündung
Das Verwaltungsetikett ist das des partiellen Naturschutzgebiets Ria del Eo, das ...
a4,37 km
Strände von TapiaStrände von Tapia
Tapia hat viele Küsten, Klippen folgen guten Stränden; ruhiges Wasser, das ...
a4,73 km
Tapia de CasariegoTapia de Casariego
Die Gemeinde Tapia de Casariego liegt an der westasturischen Küste, in der ...
a4,78 km
Die Seepocke, ein Mundvoll MeerDie Seepocke, ein Mundvoll Meer
Seepocken zu essen ist wie die Essenz des Meeres zu essen. Die Eigenschaften von Temperatur, Salini ...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • In der Umgebung

Landhotel Finca Portizuelo

Landhotel Finca Portizuelo

Unser Hotel liegt in einer ländlichen Umgebung, ganz in der Nähe von Luarca. Die Finca Portizuelo ist ein ...
Ländliche Wohnung Casanova

Ländliche Wohnung Casanova

Die Casanova Landwohnungen befinden sich in Tapia de Casariego, sie bieten uns einen Garten mit einer Terrasse und ...
Luarca, Meeresessenz

Luarca, Meeresessenz

Luarcas Ruhm hat viele Grenzen überschritten und sich zu einer der bekanntesten Villen in ganz Asturien entwickelt.
Tapia de Casariego

Tapia de Casariego

Die Gemeinde Tapia de Casariego liegt an der westasturischen Küste im Nordosten der Iberischen Halbinsel ...
Strand von Cadavedo oder La Ribeirona

Strand von Cadavedo oder La Ribeirona

Der Strand befindet sich am östlichen Ende der Küste von Valdés, nahe der Grenze zu Cudillero, zwei Kilometer ...
Porcía Strand

Porcía Strand

Dieser Strand ist etwa 240 Meter lang und 69 Meter breit. Der Strand von Porcía hat einen wohlverdienten Ruf als ...
Der Strand von Frejulfe

Der Strand von Frejulfe

Von Puerto de Vega und von der Stadt Frejulfe aus haben Sie einen einfachen Zugang zur Straße. Der Strand ist sehr gemütlich, ...
Barayo Strand

Barayo Strand

Der Barayo Fluss bildet an seiner Mündung eine komplexe Mündung, in der wir andere privilegierte Lebensräume finden, wie ...