Mit der Favoritenliste können Sie Ihren besten Reiseführer erstellen
Fromasturias.com
Große Städte von Asturien

Große Städte von Asturien

Drei moderne Städte zum Genießen

  • Video abspielen

Drei moderne Städte zum Genießen

Bekannt sind die drei wichtigsten Städte Asturiens: Oviedo, Gijón und Avilés. Aber hier geben wir Ihnen einige Hinweise, falls Sie nicht genau wissen, wo Sie einen schnellen Besuch bei jedem von ihnen beginnen können. Ideen, um das Wesentliche zu besuchen, lassen Sie nicht das Wichtige, um zu sehen und zu genießen.


  • Video-Wiedergabetaste

Der Besuch begann in Oviedo, der Hauptstadt des Fürstentums Asturien, gefolgt von Gijón, der größten Bevölkerung und endete in Aviles, der Stadt der Adelantado, Industrial City, dass eine Regeneration in den letzten Jahrzehnten durchgemacht hat und hat eine moderne Stadt.

Was in Oviedo an einem Tag zu tun

· Das historische Zentrum von Oviedo immer noch der alte Geschmack des 19th Jahrhundertsim Vergleich mit der vorherrschenden Moderne der übrigen spanischen Städte.
Die Oviedo-Kathedrale hat nur einen Turm, steht aber immer noch hoch und schwillt vor Stolz an. Auf diesem Platz wurde der berühmte Markt „les madreñes“ eingerichtet, der zu einem der sozialen Treffpunkte im alten Oviedo wurde.

In vielerlei Hinsicht hat Oviedo immer noch das Aussehen der alten Zeiten, die Leopoldo Alas "Clarín" in seinem berühmten Roman "La Regenta" so gut porträtiert hat.

Mehr Infos Das historische Zentrum von Oviedo

· Die Kathedrale
Die ersten Arbeiten am Gebäude begannen zu Beginn des X. Jahrhunderts auf den Ruinen einiger präromanischer und romanischer Basiliken. Während dieser Zeit hatte die Kathedrale von Oviedo zahlreiche Pilgrimage erhalten und war zu einer der wichtigsten Stationen geworden der Weg nach Santiago, dank gut erhaltener Reliquien.

Die Kathedrale hat nur einen Turm, da die Architekten während des Baus einige unerwartete Probleme hatten. Der Rest der europäischen gotischen Kathedralen zeigt immer zwei Türme anstelle von einem. Der 80-Meter hohe Turm wurde mit weniger Geld gebaut, als sie erwartet hatten, und sie hatten viele technische Probleme und seismische Bewegungen des Bodens.

Mehr Infos Die Kathedrale von Oviedo

· Fontán: der beliebteste Markt in Oviedo
Im Herzen des alten OviedoDieser Raum bewahrt die primitive Tradition der Hauptstadt Asturiens und ist ohne Zweifel einer der beliebtesten Orte dieses Fürstentums und auch eines seiner besten Patrimonialjuwelen. In seinen Ursprüngen war dieses Gebiet eine natürliche Lagune Das war in den Außenbezirken dieser Stadt. Diese Lagune wurde von natürlichen Quellen gefüllt. Der Name kommt von der Hauptquelle (Quelle = Fontán), die das Wasser in die Lagune fließen ließ. Die Adligen dieser Stadt verwandeln diesen Ort in ein Erholungsgebiet.

Mehr Infos Der Fontán-Markt

Was machen in Gijón?

Gijón ist eine dynamische Stadt, in der freundliche Menschen leben. Hier finden wir Drachen, Surfbretter, Schlittschuhe, Fahrräder, Fußball, Joggen, Sandburgen, Sportmeister, Liegestühle, Sonnenschirme und viele Menschen. Obwohl Gijón eine Stadt ist, behält er den Charakter dieser kleinen Dörfer. Der freundliche Charakter der Menschen, der Mangel an Stress und die einzigartige Landschaft machen diese Stadt zu einem wirklich charmanten Ort.

Diese Stadt hat eine warmes Klima mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 15 (15ºC). Geeignete Bedingungen, um das lokale Leben zu jeder Jahreszeit zu genießen.

Mehr Infos Was machen in Gijón?

Strand von San Lorenzo
Der Spaziergang durch Muro und der Strand von San Lorenzo zeichnen eine der schönsten Seeansichten von Asturien. Dies ist der Strand von San Lorenzo im Sommer, aber im Winter ist der Spaziergang von Muro ein guter Bezugspunkt zum Spazierengehen, Entspannen und zum Üben von Sportarten wie Surfen oder Schwimmen.
An der östlichen Grenze des Strandes von San Lorenzo können wir den Spaziergang der Mauer sehen, der länger als der Strand selbst ist. Dies ist der Küstenweg von Cervigón. Es ist mehr als zwei Kilometer lang und führt uns zu den Stränden von Rinconín und Peñarrubia.

Mehr Infos Der Strand von San Lorenzo

Römerruinen von Gijón
Conquering Asturien für die Römer war nicht leichte Aufgabe, irritieren kommenden Augusto, die in der Gegend zusätzliche sieben Legions Mobilisieren Erschien. Definitive Vorlage in 19 BC und Rom in Gijon ankommen würde würde den Abdruck seiner Architektur und Lebensweise verlassen: die Thermalbäder von Campo Valdés, der römischen Stadt Veranes oder der fecund Archäologie der Campa Torres.

Was in Avilés zu tun

Avilés ist eine Stadt zu entdecken. Das vorgefasste Bild dieses großen Dorfes ist sogar für die meisten Asturier, einer Industriestadt im Niedergang. Obwohl seine Luftphysiognomie das Industriegebiet reinigt, verbirgt sich das Zentrum dieses Dorfes ein riesiges historisches Erbe und ein schönes urbanes Zentrum. Jetzt ist auch sein städtisches Zentrum neu strukturiert und zeigt eine prächtige und schöne Architektur, die mit seiner industriellen Komponente konkurriert.

Die avilesina Gastronomie wird uns angenehm überraschen. Hier in Avilés können wir alle köstlichen lokalen Speisen in Restaurants und Cidre Bars probieren. Wir können Meeresfrüchte, Töpfe, Bohnen und traditionelle lokale Desserts schmecken.

Mehr Infos  Was in Avilés zu sehen

Niemeyer Zentrum
Am 15. Dezember 2010 öffnete es zum ersten Mal anlässlich des 103. Geburtstages von Óscar Niemeyer seine Türen. Der berühmte brasilianische Architekt, der vor Jahren zugestimmt hatte, Avilés dieses Projekt als Dankeschön an den Prince of Asturias Award 1989 für die Künste zu überreichen .
Es erhebt sich am rechten Ufer der Aviles-Mündung. Es ist ein Ort, offen für die Welt und Kultur, ein Projekt einer Industriestadt im tief zwanzigsten Jahrhundert zu regenerieren strebt die post industrielle Ästhetik und Umstellung in der XXI.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.3615875 Länge: -5.8506217

Ihre Kommentare

Interessant in der Nähe hier
NH Oviedo Principado

NH Oviedo Principado

0,32 km entfernt Das NH Oviedo Principado Hotel befindet sich in einer der Straßen der Altstadt vor der historischen Universität von Oviedo, eine ausgezeichnete Lage, da wir 400 m vom ...
Eurostars Hotel de la Reconquista

Eurostars Hotel de la Reconquista

0,34 km entfernt Das Eurostars Hotel de la Reconquista ist ein Wahrzeichen der Stadt Oviedo. Es ist nicht umsonst, dass die Gewinner der Princess of Asturias Awards jährlich dort übernachten. Es befindet sich in einem Gebäude ...
Zimmer Mate Marcos

Zimmer Mate Marcos

0,41 km entfernt Das Room Mate Marcos befindet sich in einem zentralen Bereich der Hauptstadt von Oviedo, etwa 5 Gehminuten von der Kathedrale von Oviedo, dem Fontán-Markt oder der Plaza del Ayuntamiento entfernt. Seine Deko ...
siehe Video wichtiger Städte Asturiens
Wichtige Städte von Asturien

Wichtige Städte von Asturien

0,00 km entfernt Der Besuch begann in Oviedo, der Hauptstadt des Fürstentums Asturien. Wir fuhren weiter durch Gijón, die größte Stadt, und endeten in Avilés, der Stadt Adelantado, einer Industriestadt, die ...
Küche

Küche

0,03 km entfernt Die größere Vielfalt an Rohstoffen auf den gastronomischen Märkten, die zunehmende Ausbildung in Kochschulen und der Unternehmergeist der neuen Köche sind voll und ganz schuld ...
Kinderfreundliche Städte

Kinderfreundliche Städte

0,04 km entfernt Elf asturische Gemeinden erhalten erstmals das Gütesiegel der kinderfreundlichen Städte 2016-2020: Carreño, Coaña, Pravia, Illas, Sobrescobio, Gijón, Oviedo, ...

Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Genau
Datenschutzerklärung