0 0 Artikel - 0,00 €
Fromasturias.com

Ribadesella: grundlegende Informationen

Was zu sehen und zu tun, wo schlafen, Strände ... Ribadesella

Was zu sehen und zu tun, wo schlafen, Strände ... Ribadesella

Ribadesella ist ein privilegierte EnklaveSeine Lage am Meeresrand und seine einzigartige Form machen es zu einem einzigartigen Ort.
Es hat seinen Namen von der Mündung des Sella-Flusses, einer der wichtigsten in Asturias, bekannt für seine Lachse und für den Internationalen Abstieg von besagtem Fluss.


angesehen 16.142 mal



Die Stadt Ribadesella ist die Hauptstadt einer Gemeinde, umgeben von Bergen, Stränden und Klippen. Ohne es weiter gehen, in der Stadt viele der Attraktionen des Rates (Gemeinde Tourismus Exzellenz von 1997) kondensiert. Neben das Erbe und die lokale Kultur zu genießen, ist es einfach, die Strand, Felsen, unterschiedlichen Standpunkte zu nähern und geschützt, ohne zu viel zu verlassen, die Grenzen seiner städtischen Kern der natürlichen Umwelt.

Es grenzt im Norden an der kantabrischen Meer, im Süden mit den Gemeinden von Cangas de Onis und Parres, östlich Llanes und westlich von der Gemeinde Caravia.

Anfahrt

Ausgehend von Oviedo nehmen Sie die Nationalstraße N-634 in Richtung Lieres. Fahren Sie auf der N-634 bis zur Kreuzung mit der Nationalstraße N-632. Fahren Sie weiter bis Sie Ribadesella erreichen.

Entfernungen

84 Km. Von Oviedo.

70 Km. Von Gijón.

93 Km. De Avilés.

25 Km. Von Llanes.

98 Km. De Mieres.

95 Km. Von Navia.

Geschichte

Steht vor allem heraus Rock Erbe, aus dem Jungpaläolithikum, gefunden in der Tito Bustillo Höhle und entlang des Ardines-Massivs, das Jahr für Jahr neue Entdeckungen einer relevanten primitiven Kultur bringt, die am Ufer des Sellas angesiedelt ist.

Im Laufe des Mittelalters erlebte man eine beachtliche Pracht, dank der Werften, die von dem von der Sella abgesenkten Holz genährt wurden, und des Seehandels, insbesondere des Salzes, der für das Einsalzen der Fische unerlässlich ist.

Die Mündung von Sella war eine wichtige Walfang Enklave. Während des 18. Jahrhunderts versuchte Ribadesella, sich als erster asturischer Hafen und Hafen der Verbindung mit Kastilien zu konsolidieren. Aber, vielleicht unter dem Einfluss von Jovellanos, gingen die Investitionen zum Hafen von Gijón und zur Autobahn von Pajares.

In 1865 wurde nach der Erweiterung eine Holzbrücke über die Sella gebaut, die in 1892 durch eine weitere Eisenbrücke ersetzt wurde. Diese wurde in 1937 von Avataren des Bürgerkriegs zerstört und in 1940 wurde die heutige Betonbrücke eingeweiht.

In den sechziger und siebziger Jahren wurde der Strand von Santa María urbanisiert und das Dorf, wie wir es heute kennen, verlassen.

Routen

Route von Cuerres.

Route der Cuevona.

Route von Tresmonte.

Feste

San Juan (Juni 24).

Jungfrau des Führers (Erster Sonntag im Juli).

Santa Marina (August 25).

Internationale Abstammung der Sella. Festival von internationalem touristischem Interesse (erster Samstag im August).

Märkte

Wochenmarkt: jeden Mittwoch

Messen:

Käsemesse, 10 von August (Cuerres).

Wettbewerb-Ausstellung von Rindern, 21 des Septembers (Ribadesella).

Food-Festivals:

Käsemesse: Cuerres, 16 im August.

Gastronomische Tage des Meeres: Ribadesella, Anfang Juni.

Fremdenverkehrsbüro: Der Pier. Tno: 985 86 00 38.

Rathaus: Plaza de la Reina María Cristina s / n.

Mehr Infos: www.ribadesella.com

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.4617805 Länge: -5.0588822
Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

Hinterlassen Sie einen Kommentar

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Datenschutz