0 0 Artikel - 0,00 €
Fromasturias.com

Ruta riosellana de la Sidra

Von Cidre von Ribadesella

Ruta riosellana de la Sidra

Von Cidre von Ribadesella

Obwohl Ribadesella keine Tradition der Apfelweinproduktion hat, hat es sich auf den Verbrauch spezialisiert wie einige kantabrische Villen. Der Erfolg seiner Anrufe für die asturische Flüssigkeit wird durch eine ungewöhnliche Atmosphäre in seinen Apfelweinhäusern gegeben, die Sie haben immer die höchste Qualität ApfelweinBegleiten Sie die Gespräche oder gute Tapas und Briefe von ausgezeichneter Seefahrertradition. Der Riosellano Fisch und die Rezepte des Dorfes, die seit Jahrzehnten sorgfältig gepflegt werden, sind eine sichere Wahl für diejenigen, die Appetit haben.


angesehen 55.280 mal



Viele Orte wie Das Carroceu, Das Campanu, Der Führer, Port, La Portiella, El Mesón de Ana oder El Prau de Tereñes (von denen wir kurz sprechen werden) haben es geschafft, die Essenz des Riosellana-Essens als einen Schatz zu bewahren und gleichzeitig seine eigene und verdienstvolle Küche mit dem besten Apfelwein der Region zu verbessern.

Die Cidre-Häuser wuchern im ganzen Rat, obwohl hauptsächlich in der Hauptstadt. Das Prestige dieser Treffpunkte ist in der außergewöhnliche Umgebung dass du innerlich lebst. Mit der Ankunft des guten Wetters ist die Ausstrahlung dieser Orte noch greifbarer, weil die Terrassen eine Erweiterung von mehr Atmosphäre, mehr Apfelwein, Gesprächen und guten Gerichten sind.

Die Route im Stadtgebiet

In der Altstadt, in der Manuel Fernández Juncos Straße, stoßen wir auf eine der beliebtesten Terrassen und einen großen Laden im Inneren. Handelt von Das Gasthaus von Ana, an dem wir uns neben gutem Apfelwein erfreuen können einer der berühmtesten Cachopos der Stadt. Von denen, die wir unbedingt versuchen müssen, in unser kulinarisches Gedächtnis aufzunehmen. Reichhaltige und abwechslungsreiche Tapas auf der Speisekarte, traditionelle Gerichte und auch ein Löffel wie sein ausgezeichneter Eintopf.

Die Sidrería Carroceu Es ist ein klarer Maßstab für guten Apfelwein in Ribadesella. Einer der ersten Orte in der Stadt, die spezialisiert auf Gießen und gute Tapas. Das Apfelweinhaus befindet sich auf dem gleichen Pier von Ribadesella, das seinen maritimen Charakter weiter verstärkt und es zu einem privilegierten Ort macht, um die lokale Flussmündung zu genießen. Ein renoviertes Interieur mit einer sorgfältigen Dekoration machen das Carroceu zu einem einzigartigen Raum. Seine Terrasse ist eine der belebtesten in der Stadt und ist normalerweise ein Ort der Massentreffen mit der Ankunft von gutem Wetter. Der Apfelwein ist von besonderer Qualität und echte professionelle Stewards. All dies macht die Umwelt außergewöhnlich und Apfelwein über alles.

Im Hafen von Riosellano befindet sich die Fischrestaurant El Campanu, sein Besitzer ist leidenschaftlich über indigene Gastronomie; in ihren Räumlichkeiten bietet frischen Fisch und Meeresfrüchte von höchster Qualität, hauptsächlich in Ribadesella und anderen asturischen Häfen gefangen. Wolfsbarsch, Venusmuscheln, Seehecht, Seehecht, Xárago ... alles mit einem guten Apfelwein abgewaschen.

Auch an der Mündung der Mündung finden wir die Sidrería El Puerto, ein traditionelles Einheimisches der Stadt, dessen Spezialität die Meeresfrüchte und Fische des lokalen Fischmarktes sind, mit seinem Gütesiegel, das auch eine große Auswahl an typischen Ribadesella-Tapas und Löffelgerichten bietet, unter denen Sie Fabeln mit Muscheln hervorheben.

Ein paar Schritte vom Hafen entfernt, vor der Brücke, die die Mündung überquert, finden wir das Apfelweinhaus Der Führer, ein gemütlicher und traditioneller Ort, der exzellente Tapas und Fleisch und Fisch bietet. Derzeit ist es eines der am meisten frequentierten Restaurants in Ribadesella, in dessen Außenterrasse man den besten asturischen Apfelwein genießen kann.

Die Route in der Umgebung

In dem schönen Dorf Tereñes finden wir zwei weitere Restaurants.
Eines mit außergewöhnlichen Blick auf die Pedra und das Kantabrische Meer, in La Portiella Apfelwein-Haus Sie können eine Umgebung wie keine andere genießen. In der Sonne, im Garten, werden ein paar Flaschen guter Apfelwein gegossen, einige davon köstliche Tapas von Pfarreien, Oktopus oder Pantrucu, Platte der Herkunft Riosellano, Cousin der traditionellen Blutwurst. Ihre gebackener Fischvom Meer auf den Tisch in kurzer Zeit, mit einem einzigartigen Geschmack.

Auch in Der Prau de Tereñes Sie genießen guten Apfelwein, die Sonne auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Speisesaal. Sie dienen einer Vielzahl von gegrilltes Fleisch, die nicht in der Gegend reichlich vorhanden sind, und ein reicher Fisch aus der Biskaya, gekrönt mit köstlichen hausgemachten Desserts.

Sehr zu empfehlen der Besuch, für die Aussicht und den guten Tisch.

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

Hinterlassen Sie einen Kommentar

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Datenschutz