0 0 Artikel - 0,00 €
Fromasturias.com

Schalen: die Stadt und das Meer

Landung in Schalen

Landung in Schalen

Tazones rettet das Wesen des asturischen Dorfes, aber in diesem Fall ein eigentümliches Dorf, mit Getreidespeichern, aber offen zum Meer, mit der Luft einer Villa. Die Vertiefungen seiner Physiognomie ähneln den kapriziösen Falten eines Netzwerks, das im Hafen liegt und seine 300-Bewohner gefangen hat. Hier und da finden wir Linien, kleine Straßen, die sich in einem freundlichen Labyrinth mit anderen kreuzen.


angesehen 184.013 mal



Stoned Straßen und niedrige Häuser. Es gibt auch Straßen, die nirgendwo hinführen, vielleicht zu einem unschlagbaren Vorgebirge, um die Aussicht zu genießen. Wir stellen uns da hin, wo wir uns immer wieder entdecken Schalen wie ein anderes Volk, Colorista, fast symmetrisch, im weichen Fall zum Meer. Die ganze Stadt ist ein riesiger Spiegel, und er sieht sich gerne von allen Positionen aus. Sein Spiegelbild im Meer ist romantisch, fast narzisstisch, ein Punkt ohne Wiederkehr, in dem die Realität süß und verdunstet.

Tazones ist ein kleiner Farbraum im asturischen Kosmos. Seine Küste, hart, aber auch respektvoll, empfängt ihn in seinen Armen, umarmt ihn, und die Stadt wächst in diesem maritimen Griff. Seine Freundschaft mit dem Meer ist wie immer, und die Gemälde seiner Balkone und Fenster Sie sind so intensiv und hell, dass sie die Tage der offenen Sonne auf ihrem nahe gelegenen Meer imitieren.

Der Geruch von Apfelwein, Meeresfrüchten und Fisch erreicht uns auf der Hauptstraße. Es gibt ein appetitliches Angebot an Winden und Restaurants, die sich vom einheimischen Fischfang ernähren. Eine Arbeit, die mit Sorgfalt behandelt wird und die Hafen-, Bruderschafts-, Cetarea- und Marineeinrichtungen für ihre Leistung hat. Was wir nicht sehen, ist kein Wal, denn Tazones hat diese Etappe des Walfanghafens hinter sich gelassen, was ihm den Ruf einer unerschrockenen Stadt eingebracht hat.

Wie komme ich nach Tazones?

Wenn wir uns der Stadt nähern, spüren wir bereits, dass wir nirgendwo hingehen. Unser Geist ist der der Entdecker, die nach etwas Intensivem suchen. Von Villaviciosa wir nehmen eine lokale Straße an das Lachen. Später sehen wir von den Höhen die Rodiles Strand, bewundernswert in Proportionen und Schönheit. Von dort nach Tazones steigen wir ununterbrochen auf einer asphaltierten Straße ab, mit der zusätzlichen Spannung von Dutzenden von Dämmerungskurven. Die üppige Vegetation scheint uns den Weg zu versperren. Aber plötzlich erreichen wir den Meeresspiegel wie jemand, der überraschend den Vorraum einer großen Höhle entdeckt, in diesem Fall ohne Steintunnel, die sich zu einem bläulichen und himmlischen Horizont mit Strand öffnet.

Juraküste

In den Steinen, die die Stadt umgeben, entdecken wir die erste Geschichte der Tazones, ihre Frühgeschichte. Wir stießen auf eine der wichtigsten Ablagerungen von Dinosaurierspuren in ganz Europa, ein großzügiger Beitrag zu den immer beliebter Asturische Juraküste. In der Nähe des lokalen Leuchtturms finden wir eine Vielzahl von Tridactyl-Ichniten, die sich in mehrere Richtungen kreuzen und mehrere Spuren bilden, sowie eine Spur von Schwanzwiderstand. Für den Teil am Strand sehen wir eine andere erklärende Tafel, die uns erzählt, dass wir auf ungefähr 120-Metern die Spuren dieser Monster aus der Vergangenheit sehen können. Auf der Klippe des Westendes von Tazones, ein paar Meter nachdem man den Wellenbrecher des Hafens passiert hat, gibt es ein großartiges Beispiel des vertikalen Versagens der jurassischen Zusammensetzung. Ein paar Meter weiter sehen wir Spuren von Wurzeln und Paleosolen.

Annäherung an Tazones ist eine gute ideeund eine gute Möglichkeit, Freizeit zu verbringen. Die Aussicht ist neu, es isst gut, das unmittelbare Meer entspannt uns und es gibt genug Handys, um nicht zu lange zu sitzen, zu gehen und unsere anonymen Fußabdrücke zu hinterlassen wie ein guter Tag, der Carlos V oder die Dinosaurier einer anderen Ära verlassen hat. Weitere Informationen zu dem Jura in Asturias www.museojurasico.com

Text: © Ramón Molleda für desdeasturias.com


Koordinaten Breite: 43.5453758 Länge: -5.4004669
Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

Hinterlassen Sie einen Kommentar

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Datenschutz