0 0 Artikel - 0,00 €
Fromasturias.com

TraVespera 2017

Auf dem Weg durch die Picos de Europa

TraVespera 2017

Die September-30 findet statt fünfte Ausgabe der TraVespera. Es ist ein jährlicher Test, bei dem 230 km gefahren wird. rund um die Picos de Europa, hochgeladen in eine Vespa oder eine ältere Lambreta, mit Fahrer und Passagier.

Sie sind 8 Stunden der Kreuzung und 1.750 m. der maximalen Höhe.
Während des Monats September beträgt der Registrierungspreis 40 € pro Teilnehmer (Pilot) und 25 € für den Begleiter.
Die Route beginnt in Cangas de Onís und Reisen Orte von großer Schönheit von León, Kantabrien und Asturien.

Um an der TraVespera teilnehmen zu können, brauchst du nicht keine besondere AnforderungSie müssen lediglich die Registrierung bezahlen und mit Ihrer Vespa oder Lambretta daran teilnehmen, obwohl sie auch Nachbauten derselben Marken mit einem ähnlichen Bild zulassen.
Da es sich um eine Hochgebirgsroute handelt, ist es notwendig, dass Sie Kleidungsstücke mitbringen, die gut gegen Wasser und Kälte isolieren. Die Route verläuft entlang von Straßen, die manchmal steil rutschig oder steil abfallend sind. Daher muss während der Fahrt Vorsicht walten und alle Angaben der Organisation müssen beachtet werden.

Die Ausgabe und das Protokoll beginnen bei 9,00 h., Und Die Route beginnt bei 10,30 h.

30 VON SEPTEMBER

  1. Panderrueda halt auf dem 12,00 h.
  2. In der Posada de Valdeón auf der 13,00 h., Hier gibt es zwei Alternativen für Teilnehmer, die nach Cain fahren wollen, um die gesamte Strecke in die Stadt zu fahren, in der sie einen Platz für einen Stopp 30 Minuten reserviert haben und nach Posada de Valdeón zurückkehren müssen, um im Sportzentrum zu essen. An der 14,30 h., (Beginn der Mahlzeit), können die restlichen Teilnehmer, die nicht nach Caín fahren möchten, in dieser Stadt bleiben und tun, was sie wollen.
  3. Der Ausgang von Posada de Valdeón wird zum 16 gemacht: 00 h. alles zusammen
  4. Es wird in Pandetrave auf der 16,30 stattfinden und der Marsch wird bei 17.00 fortgesetzt
  5. Es wird bei der 17: 45 h Association mit dem Bären der Collada de Llesba 1.750 Höhe Mts und ein spektakulärer Ort, um die Picos zu bewundern.
  6. In Töpfen bei 19: 00 h. tanken
  7. Letzter Halt in Arenas de Cabrales bei 20: 00 h. mit espicha angeboten von der Hon. Stadt von Cabrales.
  8. Ankunft in Cangas de Onís bei 22: 00 h.

Foto von der offiziellen Website genommen.



Wie ist deine Reaktion?
0cool0Badewanne0lol0Traurig

INTEGRIERTES DESIGN

duplos.es

Design und Entwicklung von Webseiten • Online-Shops • Online-Marketing • Grafikdesign: Logos, Schreibwaren, Broschüren… • Merchandising • Drucken • Fotografie und Video • Innenarchitektur

ASTURIAS TOURISMUS

Führer von Hotels, Apartments und Landhäusern Asturiens, um mit der Familie den ländlichen Tourismus und die Natur zu genießen. Suchmaschine für Restaurants, Geschäfte und aktive Tourismusunternehmen. Routen, Ausflüge, Museen und alles, was Sie wissen müssen, um sich voll und ganz zu amüsieren. Bewertungen, Fotos und Preise von Hotels, Landhäusern und Apartments in Asturien.

Copyright © 2020 · Fromasturias.com · WordPress ·
Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren und Inhalte und Werbung zu personalisieren.
Datenschutz